Projektbeschreibung

7 DAYS PREMIUM HOTELS

Über 7 Days Premium Hotels

7 Days Premium bietet einfache, funktionale und effiziente Raumgestaltung zu einem guten Preis. 7 Days Premium ist die Kombination aller essentiellen Komfortbestandteile, wie etwa eines hochwertigen Bettes und funktionaler Raumausstattung, sowie warmer Gastlichkeit. Die Premium-Budgetmarke fügt sich ideal in die wachsende Nachfrage im Übernachtungsmarkt ein. 7 Days Premium wurde 2014 gegründet, nachdem die Ursprungsmarke 7 Days Inn eine jüngere Markenpositionierung einnahm. 7 Days Inn wurde 2005 von Alex Zheng, Gründer der Plateno Group, in China gegründet.

 

Über die Plateno Group

Die Plateno Group betreibt heute mehr als 20 Marken, darunter 16 Hotelmarken, eine Serviced-Apartment-Marke, eine Cafémarke, eine Kunstplattform und eine Reiseplattform. Die Plateno Group betreibt weltweit mehr als 5.000 Hotels sowie ein Bonusprogramm mit 100 Millionen Mitgliedern. Zu den Hotelmarken gehören unter anderem Maison Albar Hotels, H12, Portofino Hotels & Resorts, Lavande Hotel, James Joyce Coffetel, Xana Hotelle, 7 Days Premium, 7 Days Inn, IU Hotels und PAI Hotels. Derzeit expandiert die Plateno Group nach Südostasien, Australien, Europa, Korea, Afrika und weiteren Märkten in Übersee. Plateno entwickelt inländische, regionale und globale Netzwerke von Hotels und Resorts, die darauf abzielen, unterschiedliche Zielgruppenwünsche ideal zu erfüllen. Im September 2015 gründete die Plateno Group durch eine strategische Investition mit Jin Jiang International eine globale Hotelgruppe, die zu den größten fünf Hotelunternehmen der Welt zählt.

http://7dayspremiumhotels.at/de/hotels