First-Class-Luxus und Nachhaltigkeit können eine elegante Symbiose eingehen – das beweist das 5-Sterne-Hideaway Hurawalhi Island Maldives auf den Malediven. Solaranlagen generieren hier über 60 % des Energiebedarfs während Entsalzungsanlagen im Verbund mit innovativen Recycling-Systemen für eine ausgezeichnete Umweltbilanz sorgen.

Eine Kooperation mit der Meeresschutzorganisation Wise Oceans flankiert die Maßnahmen des Öko-Konzepts. Gemeinsam unterstützen beide Partner Forschungsprojekte und fördern einen sensiblen Umgang von Gästen mit dem fragilen marinen Ökosystem um Hurawalhi Island Maldives. Dabei nimmt besonders die Erforschung der lokalen Mantarochen-Population eine wichtige Rolle ein. Mit den vielfältigen Initiativen zum Erhalt der Natur ermöglicht das Resort den Reisenden die Vereinbarkeit von luxuriöser Exklusivität und ökologischem Ethos.